Lokalsport Mannheim

Fußball-Oberliga: Nach Abstieg in die Verbandsliga soll auch "knallhart" über das Geld geredet werden

VfR vor neuer Zeitrechnung

Archivartikel

Markus Wilhelm

Mannheim. Samstagnachmittag im Rhein-Neckar-Stadion: Als Schiedsrichter Florian Buller die Oberliga-Partie zwischen dem VfR Mannheim und der SG Sonnenhof Großaspach (2:3) abpfiff, war der Abstieg des Deutschen Fußballmeisters von 1949 in die Verbandsliga besiegelt. Enttäuschung ja, Trauer? Nicht unbedingt. Denn überraschend kam dieser Abstieg nicht mehr.

Dass die

...
Sie sehen 13% der insgesamt 2949 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00