Lokalsport Mannheim

Fußball-Oberliga: Nach Abstieg in die Verbandsliga soll auch "knallhart" über das Geld geredet werden

VfR vor neuer Zeitrechnung

Archivartikel

Markus Wilhelm

Mannheim. Samstagnachmittag im Rhein-Neckar-Stadion: Als Schiedsrichter Florian Buller die Oberliga-Partie zwischen dem VfR Mannheim und der SG Sonnenhof Großaspach (2:3) abpfiff, war der Abstieg des Deutschen Fußballmeisters von 1949 in die Verbandsliga besiegelt. Enttäuschung ja, Trauer? Nicht unbedingt. Denn überraschend kam dieser Abstieg nicht mehr.

Dass die

...

Sie sehen 13% der insgesamt 2949 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00