Lokalsport Mannheim

Basketball Zweitligist klettert nach Krimi auf Rang zwei

Viernheim rückt wieder vor

Archivartikel

VIERNHEIM.Die Basketball-Korbjägerinnnen des TSV Amicitia Viernheim sind nach der Niederlage in Würzburg in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Die Südhessinnen besiegten in einem Zweitliga-Thriller zu Hause den mhplus Ludwigsburg mit 61:58 (30:27).

Die TSV-Amicitia-Damen traten dabei ohne die erkrankte Annika Danckert und die verletzten Susan Duvinage und Daniela Zdunek an. Dafür war aber wieder

...
Sie sehen 33% der insgesamt 1188 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00