Lokalsport Mannheim

Handball-Oberliga Amicitia will gegen Schlusslicht zwei Punkte

Viernheim setzt auf Sieg

Archivartikel

Viernheim.Nach zwei Niederlagen in Folge soll die "englische Woche" für die Oberliga-Handballer des TSV Amicitia Viernheim ein positives Ende finden: Heute um 19.30 Uhr erwartet der Aufsteiger die TSG Söflingen in der Rudolf-Harbig-Halle. "Wir haben in den beiden letzten Spielen Lehrgeld zahlen müssen und haben gesehen, dass in der Oberliga ein anderer Wind weht", erklärte TSV-Abteilungsleiter Ralf

...
Sie sehen 34% der insgesamt 1168 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00