Lokalsport Mannheim

Fußball: Spielabbrüche in Rheinau und Schönau

Von Gewalt überschattet

Archivartikel

MANNHEIM. Gleich zwei Spielabbrüche mit anschließenden Polizeieinsätzen gab es am Wochenende auf den Plätzen des Mannheimer Fußballkreises. In der Kreisklasse A, Staffel I, wurde die Partie zwischen dem SC Rot-Weiß Rheinau II und dem SV Enosis Mannheim in der 75. Minute beim Stand von 1:1 abgebrochen (wir berichteten). Nachdem ein Rheinauer Spieler einen Betreuer des SV Enosis mit einem

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1623 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00