Lokalsport Mannheim

Volleyball

VSG gewinnt im Eiltempo

Freiburg/Heidelberg.Nur 66 Minuten benötigten die Volleyballerinnen der VSG Mannheim DJK/MVC, um in der Oberliga beim FT 1844 Freiburg klar mit 3:0 (25:13, 25:17, 25:22) zu siegen. Die Verbandsligaherren sind weiter auf Aufstiegskurs, nach dem 3:0-Erfolg beim Tabellendritten TSG HD-Rohrbach (25:16, 25:15, 25:22) haben sie schon neun Zähler Vorsprung.

Den ersten Satz gewannen die Mannheimerinnen souverän (25:13), im zweiten Durchgang wackelten sie ein bisschen, ließen sich aber nicht beirren (25:17). Im dritten Satz spielten die beiden Teams auf Augenhöhe, doch trotz einiger Fehler und eines guten Freiburger Blocks gewann die VSG (25:22). sd