Lokalsport Mannheim

SpVgg Wallstadt Forsche Töne des neuen Coaches

Wagner bläst zum Angriff

Archivartikel

Mannheim.Vieles ist neu bei der SpVgg Wallstadt. Neun Neuzugänge, ein neuer Trainer und neue Saisonziele. Nachdem der Club in der Vorsaison weitestgehend in der zweiten Tabellenhälfte zu finden war, soll nun wieder der Angriff nach oben erfolgen. "Fakt ist, dass wir eine bessere Rolle spielen wollen. Wir wollen von Anfang an Kontakt zu den ersten Plätzen haben", sagt Trainer Michael Wagner, der seit

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2131 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema