Lokalsport Mannheim

Fußball

Wallstadt II vertraut Duo

Archivartikel

Mannheim.Der Fußball-A-Ligist SpVgg Wallstadt II und das Trainerduo Steffen Martin und Stefan Wiesbeck haben sich auf eine Verlängerung der Zusammenarbeit verständigt. „Ausschlaggebend war, dass ein Großteil der Mannschaft zusammengeblieben ist“, begründet Martin seine Entscheidung.

Mit Marvin Witt, Fabio Koehl und Julian Schulz wechseln allerdings drei Leistungsträger zum Kreisliga-Aufsteiger TSV Neckarau. „Dafür kommen einige Jungs aus unserer A-Jugend hinzu, die zum Teil schon in der Rückrunde zum Einsatz kamen“, will Martin die Abgänge mit Spielern aus den eigenen Reihen kompensieren.

Eine Saison wie die vergangene, in der die SpVgg Wallstadt II eigentlich auf einem Abstiegsplatz gelandet war, soll es nicht mehr geben. Ziel sei es, die Trainingsbeteiligung zu steigern und damit Konstanz zu erlangen. Damit wäre schon ein großer Schritt getan“, so Martin. wy

Zum Thema