Lokalsport Mannheim

MM-Extra-Spiel: Trainer der U 23 greift sportliche Führung der Waldhöfer an / Nur 1:1 gegen den FV Brühl

Walter Pradt platzt der Kragen

Archivartikel

Roland Bode

MANNHEIM. Walter Pradt war nach dem Schlusspfiff richtig sauer - weniger auf die von ihm trainierten Landesligaspieler der SV Waldhof II, als vielmehr auf die sportliche Führung im Verein. Gegen den abstiegsbedrohten FV Brühl reichte es für die U 23 der Blau-Schwarzen am Alsenweg nur zu einem 1:1 (0:0). Bitter: Da auch Liga-Primus FCA Walldorf zu Hause gegen die Spvgg Ketsch

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3057 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00