Lokalsport Mannheim

Tischtennis Zweitligist siegt 9:7 im Verfolger-Duell

Weinheim jetzt Zweiter

Archivartikel

Weinheim.Das gab es in Weinheim noch nie: 470 Zuschauer sahen das Tischtennis-Topspiel in der 2. Bundesliga. "Wir mussten sogar etwas später anfangen, bis die Fans alle in der Halle waren", freute sich Christian Säger, Vorsitzender des Gastgebers TTC 46 Weinheim, aber nicht nur über die Rekordkulisse. Am Ende stand auch ein 9:7-Erfolg der Bergsträßer gegen den ewigen Rivalen ASV

...

Sie sehen 38% der insgesamt 998 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema