Lokalsport Mannheim

Hockey TSVMH-Damen mit zwei Niederlagen in Hamburg

Weite Reise, kein Ertrag

Archivartikel

Hamburg.Die Damen des TSV Mannheim Hockey bleiben auch nach diesem Wochenende in der Feldhockey-Bundesliga mit nur einem Punkt auf dem letzten Platz. In Hamburg mussten sich die Schwarz-Weiß-Roten vom Fernmeldeturm bei den Mitkonkurrenten Großflottbeker THGC und Harvestehuder THC jeweils geschlagen geben.

So unterlag die Weise-Truppe gestern beim HTHC mit 1:4 (1:1). Corinna Przybilla brachte den

...
Sie sehen 30% der insgesamt 1347 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00