Lokalsport Mannheim

Hockey TSVMH-Damen mit zwei Niederlagen in Hamburg

Weite Reise, kein Ertrag

Archivartikel

Hamburg.Die Damen des TSV Mannheim Hockey bleiben auch nach diesem Wochenende in der Feldhockey-Bundesliga mit nur einem Punkt auf dem letzten Platz. In Hamburg mussten sich die Schwarz-Weiß-Roten vom Fernmeldeturm bei den Mitkonkurrenten Großflottbeker THGC und Harvestehuder THC jeweils geschlagen geben.

So unterlag die Weise-Truppe gestern beim HTHC mit 1:4 (1:1). Corinna Przybilla brachte den

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1347 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00