Lokalsport Mannheim

Fußball

Weite Reise soll sich für TSG lohnen

Archivartikel

Weinheim. Erstmals seit gut einem Jahr durchleben die Oberliga-Fußballer der TSG 62/09 Weinheim wieder eine kleine Durststrecke. Im Oktober wartet die Mannschaft von Trainer Dieter Heimen immer noch auf ihr erstes Erfolgserlebnis. In der Liga gab es zuletzt zwei Niederlagen gegen Walldorf und Bahlingen, im badischen Pokal kam das Aus gegen den Landesligisten 1. FC Birkenfeld. "Dennoch gibt es

...

Sie sehen 48% der insgesamt 843 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema