Lokalsport Mannheim

Radsport Start frei für den 18. Odenwald-Bike-Marathon

Welliger Ritt durch die Weinberge

Leutershausen.Ein Klassiker geht in die nächste Runde: Der 18. Odenwald-Bike-Marathon (OBM) startet am 16. September in Hirschberg-Leutershausen bei Heidelberg. Gegen Saisonende werden wieder die abwechslungsreichen Landschaften mit Streuobstwiesen, dichten Waldlandschaften und Weinbergen vor den Toren Heidelbergs „in Angriff“ genommen. Eine gute Mischung aus Rollpassagen und interessanten Trails erwarten die Teilnehmer auf dem welligen Ritt durch die farbenreiche Spätsommerlandschaft. Nur etwas mehr als 2,5 Stunden benötigen die Schnellsten für die 60 Kilometer und 1700 Höhenmeter. Dennoch steht beim Marathon und insbesondere auf der der Kurzstrecke – der Marathon für Jedermann – nicht unbedingt die Jagd nach dem Sieg, sondern her das persönlichen Fahrerlebnis auf abgesperrter Strecke im Mittelpunkt.

Im Rahmenprogramm starten auch wieder die beliebten Kids Races U15, U13, U11 über drei bis neun Kilometer durch die Weinberglandschaften um die Heinrich-Beck-Halle. Wer noch einen Fragebogen zu Naturwissen ausfüllt, nimmt automatisch am sogenannten Naturathlon teil, mit der Chance auf zusätzliche Gewinne.

Werbung für die Radregion

Dieser Naturathlon ist Teil des Kids on Bike Projekts des Trägervereins des Marathons. Mit dem Umweltbildungsprojekt gewann der Verein den Fahrradjubiläumswettbewerb des Landes Baden-Württemberg in der Rubrik Umwelt und Rad.

Der Bikemarathon wirbt dabei auch verstärkt auch für die Radregion Bergstraße-Odenwald. „Eine Teilnahme an einer derartigen Veranstaltung ist natürlich auch ein Appetitanreger im Anschluss wieder zu kommen, mit der Familie oder der Radgruppe. Unser Streckennetz, das in den letzten Jahren in Zusammenarbeit mit dem Geopark und dem Naturpark Neckartal-Odenwald entstanden ist, kann sich sehen lassen. Wir hoffen, dass wir im Winterhalbjahr 2018/2019 nun auch die Lückenschlüsse gerade im Bereich der badischen Bergstraße zielgerichtet angehen können“, sagt Markus Kunkel, der Projektleiter Rad beim Tourismus Service Bergstraße e.V. „Unsere Mountainbike-Region wird immer stärker auch auf der Deutschlandkarte wahrgenommen.“

Info: Info und Anmeldung unter www.odenwald-bike-marathon.de