Lokalsport Mannheim

Hockey TSVMH beim 5:3-Erfolg mit Schwächen in der Defensive

Zäher Kampf in Nürnberg

Archivartikel

Mannheim.Mit 5:3 (3:2) holten sich die Herren des TSV Mannheim Hockey bei der HG Nürnberg den nächsten Sieg in der Zweiten Feldhockey-Bundesliga Süd. Beim Aufsteiger aus Franken tat sich der Bundesliga-Absteiger aus Mannheim aber lange schwer.

„Wir haben als Mannschaft defensiv nicht so stabil agiert, wie ich mir das vorstelle“, empfand TSVMH-Herrencoach Alexander Vörg die Schwarz-Weiß-Roten in

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1041 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00