Lokalsport Mannheim

Serie Michael Trebis vom Mannheimer Fechtclub hat mit seiner EM-Teilnahme Lust auf mehr bekommen

„Zehnmal so schnell wie Schach“

Archivartikel

Mannheim.Die Saison 2019/2020 sollte das Jahr des Michael Trebis werden. Vorläufiger Höhepunkt war im Februar sein Debüt bei der Kadetten- EM im Kroatien. Auch wenn bei seiner ersten internationalen Meisterschaft nicht alles nach Plan lief, gehören die Eindrücke von Porec zu den bisher nachhaltigsten im Leben des 16-jährigen Degenspezialisten vom Mannheimer Fechtclub.

„Die EM war ein tolles

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4483 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema