Lokalsport Mannheim

Tennis: MLP-Cup in Nußloch erneut gut besetzt / Start ab 31. Januar

Zugpferd Ancic und ein Davydenko

Archivartikel

Roland Bode

NUSSLOCH. Das mit 15 000 Dollar dortierte ITF-Weltranglistenturnier um den "MLP-Cup" in Nußloch wird bei seiner siebten Auflage vom 31. Januar bis 7. Februar möglicherweise ein Novum erfahren. Auf Anfrage der amerikanischen Management Agentur IMG hat Turnierdirektor Matthias Zimmermann der früheren Nummer sieben der Weltrangliste und kroatischen Daviscupspieler Mario Ancic

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1646 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00