Lokalsport Mannheim

Fußball

Zwei „Neue“ für die DJK Fortuna

Edingen-Neckarhausen.Mit zwei alten Bekannten hat sich der Fußball-A-Ligist DJK Fortuna Edingen-Neckarhausen für die Saisonfortsetzung breiter aufgestellt. Maximilian Fries hat seine Promotion in der Schweiz beendet und wird dem Team ab Dezember wieder zur Verfügung stehen. Luca Erny kehrt nach einem Jahr Pause vom Kreisligisten FC Germania Friedrichsfeld zurück in die Doppelgemeinde.

„Maximilian ist unglaublich zweikampfstark und im zentralen Mittelfeld zuhause. Luca hat ein Jahr nicht gespielt und wird seine Zeit brauchen, um wieder richtig reinzukommen. Er wird den Kader in der Breite verstärken“, sagt DJK-Trainer Marco Rocca zu den beiden Personalien.

Weiterhin schließt der Coach des Fusionsclubs nicht aus, dass noch zwei weitere Spieler zum A-Liga-Dritten stoßen könnten. „Das wird sich in den nächsten Wochen entscheiden“, sagt Rocca. 

Zum Thema