Lokalsport Mannheim

Spieler der Woche Torjäger Yigzaw Tesfagaber fühlt sich nach schwierigen Jahren beim VfR Mannheim angekommen

Zwischen Genie und Wahnsinn

Archivartikel

Mannheim.„Du gehst jetzt rein und entscheidest das Spiel. Ich glaube an dich“, flüsterte Serkan Secerli seinem Schützling vor der Einwechslung ins Ohr. Der Trainer des VfR Mannheim brachte seinen Neuzugang Yigzaw Tesfagaber in die Partie, die Rasenspieler lagen zu diesem Zeitpunkt mit 2:3 gegen den ATSV Mutschelbach zurück. Es dauerte genau eine Minute, da klingelte es zum ersten Mal. Der 21-jährige

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4106 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00