Ludwigshafen

Immobilien Deutsche Wohnwerte AG investiert knapp 50 Millionen Euro in drei Gebäude / Bauarbeiten sollen im ersten Halbjahr 2018 beginnen

128 neue Wohnungen am Rheinufer Süd

Archivartikel

Ludwigshafen.Die Brachfläche am nördlichen Entree zum Rheinufer Süd soll im ersten Halbjahr 2018 bebaut werden. Die Deutsche Wohnwerte AG (Heidelberg) will im Bereich Rheinallee/Max-Bill-Straße 128 Eigentumswohnungen errichten - ergänzt um einige Gewerbeflächen, sagt Geschäftsführer Thomas Dorant. Das Unternehmen plant direkt neben dem Ostasien-Institut drei Gebäude mit fünf bis acht Stockwerken und

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2464 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00