Ludwigshafen

Kriminalität Zwei Überfälle bei Polizei gemeldet

13-Jähriger beraubt

Archivartikel

Ludwigshafen.Zwei Überfälle in der Innenstadt beschäftigen die Ludwigshafener Polizei. Wie die Beamten gestern mitteilten, meldete ein 13-Jähriger am Mittwoch gegen 11 Uhr, dass ihm drei Unbekannte im Bereich des Rathaus-Centers Geld und Smartphone entwendet hatten. Zuvor habe ihm einer der Täter mit geballten Fäusten gedroht. Anschließend seien die drei Jugendlichen in Richtung Rathaus-Center geflüchtet.

...

Sie sehen 40% der insgesamt 1022 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00