Ludwigshafen

Blaulicht

13-Jähriger mit Messer attackiert

Archivartikel

Ludwigshafen.Zwei Jugendliche im Alter von 13 und 14 Jahren sind in Ludwigshafen von einer vierköpfigen Gruppe angegriffen worden. Die beiden Jugendliche seien gegen 15.40 Uhr im Bereich der Mühlaustraße unterwegs gewesen, als sie auf die vermeintlichen Angreifer stießen, teilt die Polizei mit.

Eine Person aus der Gruppe sprach die beiden Jungen an und zückte ein Messer. Es entstand eine Auseinandersetzung zwischen dem Angreifer und dem 13-Jährigen. Hierbei wurde der Junge leicht verletzt. Die vierköpfige Gruppe floh anschließend vom Tatort. Der Angreifer war zwischen 14 und 15 Jahre alt und 1,60 Meter groß. Der Rest der Gruppe war zwischen 15 und 19 Jahre alt.

Sachdienliche Hinweise zum Vorfall nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0621/ 963 2222 oder per E-Mail an piludwigshafen2@polizei.rlp.de entgegen.

Zum Thema