Ludwigshafen

Corona

13 neue Fälle in Ludwigshafen

Archivartikel

Ludwigshafen.Die Zahl der Corona-Infizierten in Ludwigshafen ist auf 252 gestiegen – das sind 13 mehr als am Freitag. Diese Angaben machte am Montag das Gesundheitsamt des Rhein-Pfalz-Kreises, das auch für Ludwigshafen zuständig ist. Im Rhein-Pfalz-Kreis sind 194 Menschen positiv auf Covid-19 getestet worden – vier mehr als am Freitag. In Speyer sind 58 Fälle gemeldet, in Frankenthal 37.

210 Infizierte befinden sich derzeit in häuslicher Quarantäne, so das Gesundheitsamt. Die Zahl der Genesenen wird auf 260 geschätzt. In Ludwigshafen starb bislang ein Infizierter an den Folgen des Virus. 

Zum Thema