Ludwigshafen

Gesundheitsamt

21 Patienten auf Intensivstationen

Archivartikel

Ludwigshafen.Die Zahl der Corona-Infizierten in Ludwigshafen hat sich am Mittwoch leicht auf 257 erhöht – drei mehr als am Dienstag. Nach Angaben des Gesundheitsamtes des Rhein-Pfalz-Kreises sind 201 Menschen im Rhein-Pfalz-Kreis positiv auf das Virus getestet worden, sechs mehr als am Vortag. Die Zahl der Genesen wird im Zuständigkeitsbereich des Amtes auf 260 geschätzt. 21 Patienten werden auf Intensivstationen behandelt. ott

Zum Thema