Ludwigshafen

Carl-Bosch-Straße Täter rauben mehrere hundert Euro

25-Jähriger auf Heimweg überfallen

Archivartikel

Ludwigshafen.Ein 25 Jahre alter Mann ist in der Carl-Bosch-Straße von drei Unbekannten überfallen und ausgeraubt worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, befand sich der junge Mann gegen 22.30 Uhr auf dem Heimweg, als die Täter auf ihn losgingen und mehrere hundert Euro aus seinem Geldbeutel nahmen. Anschließend flüchteten sie in Richtung Schopenhauer Straße.

Polizei sucht Zeugen

Der erste Angreifer soll rund 1,80 Meter groß, kräftig und dunkelhäutig sein. Zum Tatzeitpunkt war er schwarz gekleidet. Der zweite Mann ist nach Angaben des Opfers rund 1,78 Meter groß, dünn und trug ebenfalls dunkle Kleidung. Der dritte im Bunde sei etwa 1,75 Meter groß und durchtrainiert. Auch er habe schwarze Sachen angehabt. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 0621/963-27 73 oder per E-Mail an kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen.