Ludwigshafen

BASF Mitarbeiter machen Verbesserungsvorschläge

32 Millionen eingespart

Archivartikel

Ludwigshafen.Durch Verbesserungsvorschläge der Mitarbeiter hat die BASF im vergangenen Jahr am Standort Ludwigshafen 32 Millionen Euro eingespart. Zum achten Mal hintereinander habe dieser Betrag die 30-Millionen-Grenze überschritten, teilte der Konzern am Montag mit. Das Unternehmen honorierte die Vorschläge der Mitarbeiter mit Prämien von insgesamt 2,6 Millionen Euro. Mehr als 6000 Beschäftigte reichten

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1186 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema