Ludwigshafen

5000 Euro für die Tafel

Ludwigshafen.Mit einer Spende in Höhe von 5000 Euro unterstützt die Sparkasse Vorderpfalz die Sanierung der Ludwigshafener Tafel. Gestern nahmen (v.l.) Jürgen Hundemer, Vorsitzender der Ehrenamtsbörse Vehra, und Stephanie Zimmer, Leiterin der Tafel, den Scheck des Vorstandsvorsitzenden Thomas Traue entgegen. „Für die Sanierung sind wir auf Spenden aus der Wirtschaft angewiesen“, sagte Hundemer. Das Geld soll speziell für die Sanierung der Heizungsanlage eingesetzt werden. „So wollen wir dafür sorgen, dass die Temperaturen in den Räumen den Jahreszeiten angemessen sind.“