Ludwigshafen

Corona-Verordnung Rund 3600 Kontrollen / Appell von Steinruck

800 Verfahren wegen Verstößen

Archivartikel

Ludwigshafen.Der Bereich Öffentliche Ordnung der Stadt hat seit dem 1. April mehr als 800 Bußgeldverfahren wegen Verstößen gegen die Corona-Verordnung eingeleitet. Das teilte die Verwaltung am Montag mit. Seit dem Beginn der Corona-Beschränkungen Mitte März seien insgesamt rund 3600 Kontrollen in Ludwigshafen durchgeführt worden.

Seit vergangener Woche legt der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) den

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1542 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema