Ludwigshafen

83-jähriger Businsasse verletzt sich bei Vollbremsung schwer

Archivartikel

Ludwigshafen.Ein 83-jähriger Rentner hat sich bei einer Busfahrt im Ludwigshafener Stadtteil Maudach schwere Verletzungen zugezogen, nachdem der Busfahrer eine Notbremsung eingeleitet hat. Nach Angaben der Polizei befand sich der 83-Jährige am Mittwochmittag gegen 12.30 Uhr in einem Bus der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH, der auf der Bergstraße unterwegs war. In Höhe der Einmündung zur "Breite Straße" musste

...
Sie sehen 30% der insgesamt 1333 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00