Ludwigshafen

Oppau Vollzugsdienst und Veterinärin retten Tiere

Über 30 Vögel befreit

Archivartikel

Ludwigshafen.Wer ein Haustier hat, weiß, wie viel Arbeit das bedeutet: Die Tiere müssen gefüttert, die Käfige gereinigt und die gemeinsame Zeit mit Spaziergängen und Spielen ansprechend gestaltet werden. Die meisten Tierbesitzer nehmen diese Mühen für ihre Lieblinge gerne auf sich. Doch es gibt Ausnahmen, ob aus Überforderung oder mutwillig: Der Kommunale Vollzugdienst (KVD) musste am Freitagvormittag eine

...
Sie sehen 41% der insgesamt 986 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00