Ludwigshafen

Rheingönheim Neujahrsempfang mit Ortsvorsteher Wißmann

Ab März Verkehrsengpässe in der Hauptstraße

Archivartikel

Ludwigshafen.„Im Großen und Ganzen, habe ich festgestellt, dass Rheingönheim im Gegensatz zu den anderen Stadtteilen doch Gott sei Dank von größeren Problemen verschont geblieben ist“, resümierte Ortsvorsteher Wilhelm Wißmann das Jahr. Unter anderem sei der Gehweg am Hohen Weg fast fertiggestellt, die Trauerhalle wieder nutzbar und auch der erste Abschnitt des Memorialgartens auf dem Friedhof eingeweiht

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2356 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema