Ludwigshafen

Turmrestaurant: Umbau bis Herbst 2010 / Betreiber gesucht

Abrissbagger im Ebertpark

Archivartikel

Die denkmalgeschützte Vorderfront des Turmrestaurants im Ebertpark bleibt erhalten, der rückwärtige Wirtschaftstrakt weicht aber einem Neubau. Mit 3,4 Millionen Euro will die städtische Wohnungsgesellschaft GAG das Kleinod in Friesenheim aufwerten. Als Attraktion soll künftig nicht nur ein Feinschmeckerlokal dienen. Im Neubau, der den Innenhof in Richtung Kopernikusstraße umschließt, entstehen

...
Sie sehen 35% der insgesamt 1168 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00