Ludwigshafen

Kultur Elfter und letzter Inselsommer auf der Parkinsel eröffnet / Programm bis nächsten Sonntag / "Best of" mit vielen Weggefährten aus Russland und Deutschland

Abschied von märchenhaftem Platz

Archivartikel

Die Geschichte des Inselsommers trägt für Kultusministerin Doris Ahnen "märchenhafte Züge": Zum einen, weil die Veranstaltung des Vereins Kultur Rhein-Neckar auf der Parkinsel an einem märchenhaften Platz gefeiert werde. "Und weil man, wenn man in das Programmheft schaut, sich schlichtweg nicht vorstellen kann, dass dieses Programm von 200 Ehrenamtlichen gestemmt wird", so die Ministerin mit

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2704 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00