Ludwigshafen

Ruchheim Bürgerinitiative pocht auf Planänderung

„Äcker erhalten“

Archivartikel

Ludwigshafen.Die Bürgerinitiative (BI) Lebenswertes Ruchheim erwartet noch in diesem Jahr Schritte zur Änderung des Flächennutzungsplans, um Ackerflächen zu erhalten. Das 43 Hektar große Areal „Nördlich A 650“ und das Gelände „In den Villen“ sollten als landwirtschaftliche Flächen ausgewiesen werden und frei von Bebauung bleiben. BI-Sprecherin Jutta Kreiselmaier-Schricker erinnert daran, dass sich vor der

...

Sie sehen 41% der insgesamt 985 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema