Ludwigshafen

Rheingönheim Einseitige Durchfahrtsregelung ärgert Bewohner und Ladenbetreiber / Verkehr kann nur stadtauswärts rollen

Ärger in Rheingönheim: Kran verstopft Hauptstraße

Archivartikel

Ludwigshafen.Ein Kran mitten auf der Hauptstraße sorgt im Ludwigshafener Stadtteil Rheingönheim für jede Menge Frust bei Anwohnern und Ladenbetreibern. Seit Mitte Juni steht das stählerne Ungetüm dort und blockiert den Bürgersteig sowie einen Teil der Fahrbahn. Grund dafür ist ein privates Bauvorhaben auf einer Fläche gegenüber des Kantor-Josef-Jacob-Platzes. „Nun hat die Stadt den Verkehr so geregelt,

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3820 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00