Ludwigshafen

„Aktion Saubere Hände-Mobil“ am Klinikum

Archivartikel

Ludwigshafen.Die Hygiene an der Hand, sie kann nicht oft genug geschult werden. Das sehen auch Hygieniker des „Aktion Saubere Hände-Mobil“ (AHS) so, die gestern das Klinikum besuchten. In zwei Monaten macht das Mobil bundesweit an 30 Kliniken Halt, um Klinikpersonal, Fachkräfte und Praxismitarbeiter zu schulen. Im Bild zu sehen sind Arzthelferin Elisabeth Modschiedler und der Fachberater für Desinfektion,

...

Sie sehen 46% der insgesamt 885 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00