Ludwigshafen

Justiz Landgericht verurteilt Frau für tödlichen Messerstich

Angeklagte muss in Haft

Archivartikel

Ludwigshafen.Drei Jahre und zwei Monate – so lange muss eine 49-jährige Polin aus Ludwigshafen in Haft, die im März ihren Lebensgefährten mit einem Messerstich in den Oberschenkel umgebracht hat. Das Landgericht Frankenthal verurteilte die Angeklagte am Dienstag wegen eines minderschweren Falls von Körperverletzung mit Todesfolge. Nach Überzeugung der Richter kam es nach einer Geburtstagsfeier in der

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1884 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema