Ludwigshafen

BASF: Abfallmenge pro Tonne Verkaufsprodukt steigt wegen Nachfragerückgang / Neue Katalysatoren sollen klimaschädliches Lachgas reduzieren

Anilin stößt mehr Treibhausgase aus

Archivartikel

Christine Brehm

"Wir haben immer noch eine Chance, besser zu werden", bewertete Dr. Monika Betz, Leiterin der Abteilung Umwelt und Genehmigung der BASF, die gestern veröffentlichte Umweltbilanz am Standort Ludwigshafen für das Jahr 2008. Pro Tonne Verkaufsprodukt fielen bei der Herstellung im vergangenen Jahr 2,7 Kilogramm Emissionen und Abfälle an. 2007 waren es noch 3,3 Kilogramm. Die

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3076 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00