Ludwigshafen

Soziales Hilfsaktion Herzenssache unterstützt Vorhaben mit 250 000 Euro / Ähnliches Konzept wie Freezone Mannheim

Anlaufstelle für Straßenkinder geplant

Archivartikel

Sie kommen oft aus schwierigen familiären Verhältnissen, schwänzen den Unterricht in der Schule und leben auf der Straße. Um diesen Jugendlichen in Ludwigshafen zu helfen, ist eine Anlaufstelle geplant, die nach einem ähnlichen Konzept wie die Mannheimer Hilfseinrichtung Freezone arbeitet. Wie die beiden Mitarbeiter bei Freezone, Andrea Schulz und Markus Unterländer, auf "MM"-Anfrage

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1717 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00