Ludwigshafen

Heinrich-Pesch-Haus

Annett Kuhr spielt bei Hospiztag

Ludwigshafen.Die Liedermacherin, Sängerin und Gitarristin Annett Kuhr spielt bei einer Veranstaltung zum deutschen Hospiztag am Donnerstag, 12. Oktober, 19 Uhr, im Heinrich-Pesch-Haus (Frankenthaler Straße 229). Mit eigenen Liedern sowie Werken von Joachim Ringelnatz, Christof Stählin, Herman van Veen und Reinhard Mey widmet sie sich dem Thema Zeit - auf philosophische, melancholische und poetische Weise. Kuhr wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Liedautoren-Förderpreis der Fred- und Irmgard-Rauch-Stiftung. Das Hospiz Elias und sein Bildungswerk haben die Veranstaltung organisiert. Der Eintritt istkostenlos. ott