Ludwigshafen

Soziales Von Wunschzettelaktion des Kinderschutzbundes profitieren bedürftige Familien / 375 Geschenke besorgt

Anonyme Wünsche-Erfüller

Archivartikel

Ludwigshafen.Allen Pandemie-bedingten Einschränkungen zum Trotz konnte in Ludwigshafen eine Tradition aufrechterhalten werden, die seit 15 Jahren großen Anklang findet. „Mit der Weihnachtsaktion erfüllen wir die Wünsche von Jungen und Mädchen aus bedürftigen Familien“, erklärt Marion Schneid, Vorsitzende des Kinderschutzbunds Ludwigshafen. Um dort zu unterstützen, wo Hilfe am dringendsten benötigt und die

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4015 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema