Ludwigshafen

LSC Neues Konzept für Förderzentrum erarbeitet

"Anpfiff" öffnet wieder

Archivartikel

Gute Nachrichten gibt es von "Anpfiff ins Leben" (AiL): Am 1. Juli soll das Jugendförderzentrum in der Gartenstadt, das aus Mitteln der Dietmar-Hopp-Stiftung finanziert wird, seinen Betrieb wieder aufnehmen. Es war seit Anfang April geschlossen, weil AiL seine Kooperation mit dem Ludwigshafener Sportclub (LSC) vorläufig beendet hatte.

In der Zwischenzeit konnten die "zuletzt

...

Sie sehen 45% der insgesamt 851 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema