Ludwigshafen

Risikogebiete Stadt weist auf Quarantänepflicht hin

Appell an Rückkehrer

Archivartikel

Ludwigshafen.Der Bereich Öffentliche Ordnung der Stadt appelliert an Urlaubsrückkehrer aus Corona-Risikogebieten, sich an die Quarantäne-Vorschrift zu halten. Reisende aus entsprechenden Regionen müssten direkt ihr Zuhause anfahren und sich dort 14 Tage aufhalten, heißt es in einer Mitteilung. Erst bei Vorlage eines negativen Testergebnisses könne die zuständige Behörde die Quarantäne aufheben.

Reiserückkehrer müssen sich über ein Online-Formular melden und ihre Unterlagen dort – nach Möglichkeit in Form einer PDF-Datei – hochladen. Die Verwaltung prüfe die Dokumente dann und erteile eine Freigabe. Bis diese erteilt wird, gelten die Quarantänebestimmungen, verdeutlicht die Stadt.

Für Ludwigshafener ist das Online-Portal über die Startseite www.ludwigshafen.de unter „Informationen für Einreisende aus Corona-Risikogebieten“ erreichbar. Die bislang verwendete Adresse gesundheit@ludwigshafen.de wird ab diesem Donnerstag, 27. August, abgeschaltet. Anträge und Atteste werden dort nicht mehr bearbeitet. 

Zum Thema