Ludwigshafen

Verkehr Abschluss der Baustelle verzögert sich wegen maroder Brückenbauwerke / Letzter Abschnitt wird ab Mai 2020 saniert

Arbeiten auf A 650 erst zum Jahresende fertig

Ludwigshafen.Wegen unerfreulicher Überraschungen an drei von fünf Brückenbauwerken verzögern sich die Arbeiten auf der A 650 zwischen dem Oggersheimer Kreuz und der Ludwigshafener Stadtgrenze. „Es wurden nach dem Öffnen der Bauwerke mehr Schäden vorgefunden als angenommen“, sagt eine Sprecherin des zuständigen Landesbetriebs Mobilität (LBM) auf Anfrage. „Diese waren im Vorfeld der Ausschreibung von außen

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2049 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema