Ludwigshafen

Pfefferspray-Einsatz Zehn Leichtverletzte in Friesenheim

Attacke nach Unfall

Archivartikel

Ludwigshafen.Bei der Pfefferspray-Attacke am Montag nach einem Unfall in der Carl-Bosch-Straße (wir berichteten) sind zehn Menschen leicht verletzt worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, waren auch vier Unbeteiligte betroffen, die den Streit zu schlichten versuchten. Die Ermittler gehen davon aus, dass ein 40-Jähriger mit seinem orange-roten Ford Focus C-Max einen 22-Jährigen auf der Carl-Bosch-in

...

Sie sehen 40% der insgesamt 1001 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema