Ludwigshafen

Kundgebung GEW-Landesbezirksleiter Klaus-Peter Hammer fordert Entlastung kleiner und mittlerer Einkommen / Kampf für Weltoffenheit

Aufruf zu mehr Gerechtigkeit

Archivartikel

Ludwigshafen.„Solidarität, Vielfalt, Gerechtigkeit“ war das Motto der Maikundgebung des DGB im Ebertpark. Rund 600 Gewerkschafter beteiligten sich an der Traditionsveranstaltung an der Konzertmuschel. Die vorgesehene Rednerin, DGB-Bundesjugendsekretärin Manuela Conte, musste kurzfristig aus gesundheitlichen Gründen absagen. Für sie sprang Klaus-Peter Hammer ein, der Landesbezirksleiter Rheinland-Pfalz der

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3860 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00