Ludwigshafen

Aufruf zum Miteinander

Archivartikel

Ludwigshafen.Nach den Vorstellungen von Martin Luther sollen die Kirchenmitglieder füreinander Priester sein – und entsprechend in der Welt wirken. Um diesen Anspruch kreiste der Gottesdienst zum diesjährigen Reformationstag am Mittwoch in der Ludwigshafener Apostelkirche. Zu Gast war dort Hans-Martin Barth, bis 2005 Theologie-Professor in Marburg. Der Geistige und Wissenschaftler setzte sich mit der Frage auseinander, wie die Gläubigen heute mit dem „Priestertum aller Glaubenden“ umgehen. Die musikalische Gestaltung übernahm die Bezirkskantorei Ludwigshafen. fab