Ludwigshafen

Soziales Heinrich-Böll-Gymnasium kooperiert mit Hospiz Elias

Aus loser Verbindung wird offizielle Partnerschaft

Archivartikel

Ludwigshafen.Spenden für das Hospiz Elias sammelt das Heinrich-Böll-Gymnasium bei seinem traditionellen Weihnachtskonzert schon seit zwei Jahren. Diesmal gab es aber noch einen ganz besonderen Programmpunkt, denn Verantwortliche beider Einrichtungen sowie des Fördervereins Hospiz Elias verkündeten, dass es ab sofort eine offizielle Partnerschaft zwischen den Häusern geben wird.

Die Bande zwischen

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2270 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema