Ludwigshafen

Bildung 100 Jugendliche aus sieben Ländern beteiligen sich an den „Global Days“ an der Berufsbildenden Schule Wirtschaft I

Austausch über europäische Themen

Archivartikel

Ludwigshafen.Knapp 100 Schüler und ihre Lehrer drängten sich ins Stadtmuseum. Es war eine bunte Mischung aus unterschiedlichsten Nationalitäten, die zum Empfang der Stadt kam. Die Berufbildende Schule Wirtschaft I führt derzeit ihre Projekttage „Global Days“ durch, an denen sich in diesem Jahr Schülerteams aus sieben europäischen Nationen beteiligten: Sie kamen aus Dänemark, den Niederlanden, Spanien,

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2874 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema