Ludwigshafen

Gartenstadt

Auto kippt bei Unfall auf die Seite

Archivartikel

Ludwigshafen.Bei einem Zusammenstoß zweier Autos sind in der Gartenstadt vier Fahrzeuginsassen verletzt worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, hatte eine 26-Jährige am Sonntag gegen 9.50 Uhr an der Kreuzung Woll-/Raschigstraße die Vorfahrt eines anderen Wagens missachtet. Durch die heftige Kollision kippte ihr Fahrzeug auf die Seite und blieb liegen. Die 26-Jährige erlitt Kopfverletzungen und wurde in ein Krankenhaus verbracht. Auch die andere Pkw-Lenkerin im Alter von 55 Jahren sowie deren zwei Kinder wurden verletzt. Der Sachschaden wird auf rund 30 000 Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme wurden die Raschigstraße in Richtung Bruchwiesenstraße sowie die Wollstraße in Richtung Raschigstraße voll gesperrt. ott