Ludwigshafen

Stadtteil Süd

Auto kollidiert mit Straßenbahn

Archivartikel

Ludwigshafen.Noch relativ glimpflich ist ein Zusammenstoß zwischen einem Auto und einer Straßenbahn im Stadtteil Süd ausgegangen. Wie die Polizei gestern mitteilte, bog ein 46-Jähriger am Donnerstag gegen 14.20 Uhr mit seinem Fahrzeug aus einer Grundstücksausfahrt in die Schützenstraße ein. Dabei übersah er jedoch die Vorfahrt einer Straßenbahn, die in Richtung Pfalzgrafenstraße unterwegs war. Der Pkw-Lenker und der Straßenbahnfahrer blieben nach Behördenangaben bei dem Zusammenprall ebenso unverletzt wie die 20 Fahrgäste. Das Auto und die Bahn konnten nach der Kollision weitfahren. Der Sachschaden wird auf 6000 Euro geschätzt. ott