Ludwigshafen

Unfall 64-jähriger Fahrer in Krankenhaus gebracht

Auto kracht in Schulwand

Ludwigshafen.Ein 64 Jahre alter Autofahrer ist mit seinem Wagen durch eine Wand des Carl-Bosch-Gymnasiums in der Jaegerstraße gebrochen. Wie die Polizei gestern mitteilte, hatte der Mann am Montag gegen 10 Uhr mit seinem Fahrzeug den Parkplatz verlassen und war geradewegs auf das gegenüberliegende Schulgebäude zugefahren. Ersten Erkenntnissen zufolge war dem Unfall ein medizinischer Notfall des 64-Jährigen vorausgegangen. Der Fahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht. Andere Personen wurden bei dem Vorfall nicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von mindestens 17 000 Euro. jei